Nachruf

Am 06. März verstarb unser langjähriger Freund und Vereinskamerad Wolfgang.

Wir werden seine fröhliche und freundliche Art sehr vermissen …

Wenn ihr an mich denkt, seid nicht traurig.
Erzählt lieber von mir und traut euch zu lachen.
Lasst mir einen Platz zwischen euch, so wie ich ihn im Leben hatte.”

Wolfgang Stellmann war nicht nur ein guter Tischtennisspieler sondern auch ein hervorragender Fußballspieler und -trainer. So spielte er bei der Spvgg. 05 Bad Homburg in die 1. Amateurliga Hessen.
Trainerstationen waren für ihn der 1. FC 04 Oberursel, der FC Bad Homburg,der SV Teutonia Köppern (1973) und nochmals sein Stammverein 1. FC 04 Oberursel (1976). Dann verschlug es ihn aus beruflichen und privaten Gründen in die Wetterau, wo er einige erfolgreiche Jahre als Trainer beim SV Steinfurth verbrachte.